A TEC ist einer der führenden Spezialisten in der Optimierung und Beratung bei Pyroprozessen in der Zementindustrie. Wir liefern weltweit einzigartiges Prozesswissen gepaart mit strategischen Partnerschaften in verschiedenen Bereichen der Prozesstechnologie. Unser Angebot umfasst Speziallösungen bis hin zu schlüsselfertigen Pyroprozessanlagen.

Um Komplettlösungen im Zementpyroprozess zu erzielen, übernahm A TEC im Jahre 2010 den brasilianischen Brennerspezialisten GRECO, dessen Technologie das Produktportfolio der A TEC Gruppe erweiterte. Das in Folge gegründete Unternehmen A TEC GRECO ist heute einer der führenden Spezialisten für industrielle Verbrennungstechnik, Brenner und Zusatzausrüstungen in der Zement- und Kalkindustrie. Mit der Erfahrung und dem Know-how unserer Techniker bieten wir weltweit kundenspezifische Lösungen für jegliche Art der Brenneranwendung an.

Seit 2012 sind A TEC und A TEC GRECO Teil der LOESCHE Gruppe. Als mittelständisches Familienunternehmen mit Hauptsitz in Österreich und Tochtergesellschaften in Brasilien, Mexiko, Malaysien und China sowie Vertretungen in weiteren Ländern sind wir weltweit präsent.

Ihre Aufgaben:

  • Planung und Abstimmung von Versuchsprogrammen mit Kunden
  • Bedienung unserer mobilen Vorführanlage
  • Begleitung von Zerkleinerungsversuchen beim Kunden vor Ort
  • Begleitende Prozessoptimierung während der Versuchsdurchführung
  • Koordination von Analysen der Endprodukte und Auswertung von Betriebsdaten
  • Analyse der Testdaten und Erstellung zusammenhängender Versuchsberichte
  • Detaillierte Auswertung von Versuchsergebnissen und Erstellung von technischen Berichten im Rahmen von F&E- Projekten
  • Verfassen und Aktualisieren von Betriebsanleitungen der Versuchsanlage

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung im Bereich Aufbereitungstechnik, mechanische Verfahrenstechnik oder Maschinenbau (HTL/FH/Uni)
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Montage, Inbetriebnahme oder als Servicetechniker(in) im Maschinen- und Anlagenbau von Vorteil
  • Berufserfahrung in der Abfallaufbereitung wünschenswert
  • Bereitschaft zur längerfristigen, weltweiten Reisetätigkeit und interkulturelle Anpassungsfähigkeit werden erwartet
  • Planungs-, Improvisations- und Organisationsgeschick
  • Fähigkeit zu analytischem Denken sowie selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie sicheres Auftreten
  • Fließende Englischkenntnisse in Wort- und Schrift
  • Sehr gute MS-Office-Kenntisse

 

Wir bieten:

  • Ein inhabergeführtes, mittelständisches und international tätiges Unternehmen
  • Kurze Entscheidungswege
  • Anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit
  • Regelmäßige Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten
 


Wenn Sie Interesse an dieser verantwortungsvollen und herausfordernden Position haben, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung. Senden Sie diese bitte an Frau Elisabeth Göres per E-Mail: e.goeres@atec-ltd.com 
Erfahren Sie noch mehr über unser Unternehmen unter www.atec-ltd.com

   

     
 
Region:
Kärnten

Stellenkategorie:
Unbefristet

Arbeitszeit:
Vollzeit

Startdatum:
01.12.2018

Standort:
Gödersdorf, Kärnten



Ansprechpartner:
Elisabeth Göres
Tel.: +43 4257 3600

Homepage:
http://www.atec-ltd.com